Anmeldung zum CT:2009

Hier ist der gesamte Verlauf des Community-Treffen aus dem Jahr 2009 enthalten.
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#1 Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von MVetsch » 18.03.2009, 20:59

Liebe Forscher,

Die Vorbereitungen für das diesjährige grosse CT:2009 laufen auf Hochtouren. Unsere Webseite wurde überarbeitet und ist nun online. Wir hoffen mit diesem Beitrag sämtliche unten schon aufgekommenen Fragen beantworten zu können.

Vom Freitag, 31. Juli bis Sonntag, 02. August werden wir den Heinzenberg im Kanton Graubünden unsicher machen. Auf 1'880 Metern über Meereshöhe auf dem Glaspass befindet sich das Berggasthaus Beverin. Es wird uns als Unterkunft und als Ausgangspunkt sämtlicher Aktivitäten dienen. Das umliegende Gelände entspricht hervorragend unseren Bedürfnissen. Wanderungen können ohne Überwindung vieler Höhenmeter unternommen werden.

Es wird eine Grundgebühr von 60 CHF oder 40 EUR für die Verpflegung am gesamten Wochenende erhoben. Wie sich die weiteren Kosten aufteilen, ist auf unserer Webseite detailliert aufgelistet. Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen, kommen ausserdem noch die Kosten für die Autobahnvignette hinzu, diese belaufen sich auf 40 CHF oder ca. 26.65 EUR.

Das Berggasthaus hat für das Wochenende noch eine andere Gästegruppe, dadurch sind wir bei der Zimmerverteilung ein klein wenig eingeschränkt. Es stehen für uns noch 8 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer und ein 5-Bettzimmer zur Verfügung. Bitte gebt uns bei eurer Anmeldung an, mit wem ihr ein Zimmer teilen möchtet, anderenfalls werden wir die Zuordnung vor Ort spontan vornehmen.
Selbstverständlich besteht auch wie in jedem Jahr die Möglichkeit, auf eine andere Herberge auszuweichen. Eine Auswahl an alternativunterkünften in der nähe findet ihr auch auf der Webseite.

Das Berggasthaus akzeptiert unsere Reservierung nur, wenn wir bis Ostern die definitiven Übernachtungen anmelden. Daher ist es notwendig, dass ihr eure verbindliche Anmeldung bis zum 08.04.2009 vorgenommen habt. Bitte benutzt hierfür das Anmeldeformular auf unserer Webseite.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und begrüssen euch gerne in der wunderschönen Bergwelt.

Es grüsst euch das Organisations-Komitee CT:2009
MVetsch, Doris, Fruti, Cathy und Hamsta
Zuletzt geändert von MVetsch am 21.03.2009, 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mucol
Forscher
Beiträge: 2365
Registriert: 05.02.2004, 22:19
KI-Nummer: 157118
Kontaktdaten:

#2 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Mucol » 18.03.2009, 23:32

Also was ist denn hier los?

Grad les ich die Infos von Martin, schau mir alles an, auf einmal ist sowohl die Webseite off, als auch das Posting editiert???

Na schön - dann aus dem Gedächtnis:

Martin, nimm es mir nicht übel - aber ich hab ein paar Fragen:

1. Versteh ich das richtig, dass bereits das Hotel 100-150 EUR kosten soll?
2. Es kommen noch weitere Kosten hinzu? Wofür? Gibt es bei dem Hotel noch weitere "Besonderheiten"?
3. Ich werde einfach einem Zimmer zugewiesen? (Ich frag das so provokant, da ich es eigentlich gewohnt bin mir selber auszusuchen, mit wem ich Bett bzw. Zimmer teile :P )
4. Die Anmeldeseite wirkt noch etwas "unfertig", um es mal freundlich auszudrücken. Vermutlich wurde sie genau deswegen wieder off genommen.
5. Wieso editiert Coren plötzlich dein Posting?

Hasst mich nicht dafür - aber irgendwie wirkt das alles sehr chaotisch und spricht im Moment nicht für eine Teilnahme.
Was mich aber abseits davon noch interessieren würde: Wann wurde eigentlich aus einem lokalen schweizer CT plötzlich "das CT 2009"? Oder hast du das mit Team "einfach so" entschieden?

Mucol
Bild
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#3 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von MVetsch » 19.03.2009, 08:27

Hallo Mucol,

Genau das fragte ich mich gerade eben auch. Was ist denn hier los?
Da ich gestern früh ins Bett ging, konnte ich leider nicht mehr dabei sein.
Offenbar gab es ein paar Missverständnisse innerhalb unseres Teams.
Die Webseite ist bis auf Weiteres Offline, bis die notwendigen Änderungen vorgenommen wurden.

zu 1.:
Beim Euro Betrag für die Kosten habe ich mich verrechnet. Es sind ca. 150 CHF oder 100 EUR.

zu 2.:
Weitere Kosten werden durch die Getränke und durch die Anreise verursacht, der Rest ist im Betrag integriert.

zu 3.:
Ja, wir haben schlicht keine andere Möglichkeit.

zu 4. & 5.:
Die Antworten stehen oben.

Das CT:2009 wurde mit den bisherigen Organisatoren abgesprochen. Es hat sich bis dato auch sonst niemand dazu bereit erklärt, dieses Jahr ein CT zu organisieren. Und da ich letztes Jahr schon fixe Zusagen seitens Teilnehmer bekommen habe, habe ich mich dazu entschieden und ein Team gebildet.

Weitere Infos werden wie schon erwähnt folgen.
Bitte entschuldigt diese Umstände.
Benutzeravatar
Mucol
Forscher
Beiträge: 2365
Registriert: 05.02.2004, 22:19
KI-Nummer: 157118
Kontaktdaten:

#4 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Mucol » 19.03.2009, 13:00

1-5 ok. Danke für die Aufklärung. Ich hoffe, solche halb-/unabgesprochenen Lösch-/Editiermaßnahmen kommen nicht wieder vor. Mir ist noch immer nicht klar, warum A ein Posting von B editieren muss. Im Zweifelsfall reicht ja auch ein Zusatzposting, dass sich etwas geändert hat....

Zum Thema "CT:2009" lass mich noch folgendes sagen:
Ich finde das so nicht in Ordnung.

1. gehört das Sommer-CT nicht den bisherigen Organisatoren. Sie haben also keinen "Anspruch" das entsprechene Etikett zu verteilen...
2. Fixe Zusagen hin oder her - die sich ja scheinbar auf ein CT in der Schweiz bezogen. Auch das begründet nicht, warum ein lokal angekündigtes CT plötzlich das jährliche Sommer-CT sein soll. Die Leute kommen ja dann sicherlich auch bei lokalem Bezug.

Warum ich darauf so rumreite, hat einen einfach Grund:
Das Sommer-CT ist aus einem bestimmten Anspruch entstanden und folgte ursprünglich dem Prinzip "Wir sammeln die Wünsche der Leute und richten uns beim Planen danach. Zu Zeiten, als z.B. Homer und Nef noch mitorganisierten gab es sogar einen Sammeltopf für Leute, die nicht genug finanzielle Mittel haben.

Was du mit Team organisierst funktioniert genau andersrum: DAS ist das Angebot - nimm, oder lass es sein.
Die Denkweise hat sich schon letztes Jahr angedeutet, und es gab entsprechend der CT-Traditon auch Widerspruch. Dieses Jahr wird quasi dann gar nicht mehr gefragt, was die Leute wollen, ob es als Sommer-CT nicht doch zu abgelegen ist, oder nicht. Das finde ich nicht in Ordnung.

Wie ich bereits an anderer Stelle schrieb, kannst du bei einem lokalen CT vorgehen wie du willst - es kommen ein paar Leute aus der Nähe, und vielleicht noch ein paar überregionale, und gut ist's.

Beim Sommer-CT ist der Anspruch aus der Tradition her anders. Deswegen bin ich nach wie vor nicht einverstanden, dass Du das plötzlich für Dich occupierst ohne entsprechend im geeigneten Personenkreis (nämlich der gesamten Community hier) mal deutlich und unmissverständlich nachgefragt zu haben.

Ich mein' das wie gesagt nicht böse, aber das Vorgehen ist so eindeutig nicht in Ordnung.
Mucol
Bild
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 43
Kontaktdaten:

#5 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Hamsta » 19.03.2009, 18:04

Mucol hat geschrieben:Ich hoffe, solche halb-/unabgesprochenen Lösch-/Editiermaßnahmen kommen nicht wieder vor. Mir ist noch immer nicht klar, warum A ein Posting von B editieren muss. Im Zweifelsfall reicht ja auch ein Zusatzposting, dass sich etwas geändert hat...
Ich persönlich kann leider kein Versprechen dazu abgeben das "solche halb-/unabgesprochenen Lösch-/Editiermaßnahmen" nicht mehr vor kommen, werde aber mein bestes dafür geben es zu vermeiden!

Da auf der im Original-Beitrag vom Martin verlinkten Webseite andere Informationen als im Beitrag standen und die Informationen im Beitrag selbst auch noch falsch und unvollständig waren, war es meiner Meinung nach am besten, beide Informationsquellen erstmal zu entfernen um sie aufeinander abzustimmen und somit hoffentlich so wenig Verwirrung wie nur irgendwie möglich zu stiften.
Und da gestern Abend nur A noch nicht geschlafen hat und die Möglichkeit hatte das Posting von B zu editieren, hatten wir das so gelöst ;)


Wir arbeiten momentan mit Hochdruck daran euch alle Informationen zum CT:2009 in der Schweiz so schnell wie möglich
zugänglich zu machen. Ich denke spätestens morgen Abend werde ich auch die Webseite, mit der Möglichkeit euch zum CT anzumelden, in einem funktionstüchtigen Zustand Online haben 8)
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Stefan
Forscher
Beiträge: 2421
Registriert: 05.02.2004, 19:25
KI-Nummer: 192377

#6 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Stefan » 19.03.2009, 19:12

1. gehört das Sommer-CT nicht den bisherigen Organisatoren. Sie haben also keinen "Anspruch" das entsprechene Etikett zu verteilen...
Ich bin mir sicher, dass der "Titel" nicht auf die von dir angedeutete Art und Weise vom vorhergehenden Org-Team weitergegeben wurde. Eine derartige Denkweise liegt und lag uns fern, auch wenn dein Posting andeutet, dass dies anders gewesen sei.


Und täglich grüßt das Murmeltier...
Stefan
Stefan
Benutzeravatar
Mucol
Forscher
Beiträge: 2365
Registriert: 05.02.2004, 22:19
KI-Nummer: 157118
Kontaktdaten:

#7 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Mucol » 19.03.2009, 19:16

Die Andeutung kommt von Martin, nicht von mir.

Mucol
Bild
Benutzeravatar
hordath
Forscher
Beiträge: 792
Registriert: 15.02.2004, 16:02
KI-Nummer: 543757
Wohnort: Pforzheim
Alter: 68
Kontaktdaten:

#8 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von hordath » 19.03.2009, 19:59

Himmel Arsch und Zwirn.... :evil: :evil: :evil: :evil:
Auszug aus E-Mail:

Liebe Forscher,

Die Anmeldung zum diesjährigen CT und zusätzliche Infos sind online.

http://www.uru-reallife.com/viewtopic.php?f=104&t=53795

Bitte meldet euch bis spätestens 05. April an.

Und wo/wie meld ich mich an wenn ich eh nur hier auf der Mimosen Seite Lande ???? :evil: :evil: :evil: :evil:

Edit:
Post nach mir @Hamsta:
Ok Hirni sacht der dicke is bescheuert :twisted:
Zuletzt geändert von hordath am 19.03.2009, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Hordath und die NULPen

Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du glaubst zu verstehen
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 43
Kontaktdaten:

#9 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Hamsta » 19.03.2009, 20:28

hordath hat geschrieben:Und wo/wie meld ich mich an wenn ich eh nur hier auf der Mimosen Seite Lande ?
Wo is Hirni wenn man ihn braucht :roll:
Blend doch einfach mal die Off-Topic Beiträge aus und ließ die wichtigen, die von mir :twisted: :twisted: :twisted:
Hamsta hat geschrieben:Ich denke spätestens morgen Abend werde ich auch die Webseite, mit der Möglichkeit euch zum CT anzumelden, in einem funktionstüchtigen Zustand Online haben
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Menolly
Forscher
Beiträge: 510
Registriert: 23.10.2005, 17:18
KI-Nummer: 144188
Wohnort: Im schönen Weser Bergland
Alter: 51

#10 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Menolly » 19.03.2009, 21:28

zu 1.:
Beim Euro Betrag für die Kosten habe ich mich verrechnet. Es sind ca. 150 CHF oder 100 EUR.
zu 2.:
Weitere Kosten werden durch die Getränke und durch die Anreise verursacht, der Rest ist im Betrag integriert.
Man gut das ich keine Zeit dafür habe ( das wird echt nur was für Großverdiener )

In diesem Sinne, Find a colour, make a home
Find a colour, make a home
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#11 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von MVetsch » 21.03.2009, 00:20

Liebe Forscher,

In meinem ersten Beitrag stehen nun die definitiven Infos.
Bitte entschuldigt die Umstände und die Verzögerung.

Gruss Martin
Christian Walther
Forscher
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2007, 13:20

#12 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von Christian Walther » 21.03.2009, 16:49

Ich komme mir ein bisschen blöd vor, das so zu fragen, ohne selber etwas beizusteuern... :? aber:

Auf dem Programm scheint mir so nichts vorzukommen, was irgendwie mit Uru, Myst, entdecken oder erforschen zu tun hat. Ist irgendetwas in diese Richtung geplant - Besichtigungen, Rätsel, Präsentationen, sowas? Oder geht es rein ums Wiedersehen?

Was mich an den Berichten von euren früheren Treffen jeweils faszinierte, und was den Hauptteil meiner Motivation ausmachen würde, selber an einem teilzunehmen, waren eure Rätseltouren. Einfach eine Bergwanderung - na ja, ist sicher auch lustig, aber irgendwie nichts spezielles. Leute wiederzusehen, ist für mich keine Motivation, da ich die meisten von euch sowieso nicht kenne.
Benutzeravatar
D'n Alor
Forscher
Beiträge: 872
Registriert: 21.07.2007, 17:44
KI-Nummer: 519683
Wohnort: Nord-Ost Mittelfranken
Alter: 57

#13 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von D'n Alor » 22.03.2009, 15:46

Na, jetzt sind ja endlich alle Infos erhältlich. :wink:
Freu mich schon auf das CT und hoffe natürlich das es kein reines Treffen wird.
Das Rätsel war schon Klasse beim letzten.
Bis denne Alor
Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist ! ~ Karl Valentin
KI 00519683
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#14 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von MVetsch » 24.03.2009, 10:26

Christian Walther hat geschrieben:Auf dem Programm scheint mir so nichts vorzukommen, was irgendwie mit Uru, Myst, entdecken oder erforschen zu tun hat. Ist irgendetwas in diese Richtung geplant - Besichtigungen, Rätsel, Präsentationen, sowas? Oder geht es rein ums Wiedersehen?
Es wird wieder eine Rätseltour geben. Die Vorbereitungen dazu laufen ebenfalls.
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#15 Re: Anmeldung zum CT:2009

Beitrag von MVetsch » 31.03.2009, 20:46

Liebe Forscher,

Wir möchten euch darauf aufmerksam machen, dass morgen in einer Woche die Anmeldefrist für das diesjährige grosse CT abläuft.
Bitte meldet euch auf unserer Webseite an.

Es grüsst euch das Organisations-Komitee CT:2009
MVetsch, Doris, Fruti, Cathy und Hamsta
Antworten