Eigene Markermissionen in UU

Hier stehen die Infos zum Uru Onlinemodus ab August 2004.
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 33

#1 Eigene Markermissionen in UU

Beitrag von TheSearcher » 09.12.2004, 16:29

Ich habe gelesen, dass man in der Beta-Phase von Uru Live Marker-Missionen erstellen konnte.

Daher habe ich die Frage:
Ist das auch in UU möglich? In der Tastaturhilfe stehen die Tasten für die verschiedenen dazu nötigen Aktionen, jedoch habe ich nicht herausgefunden wie man es macht.
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#2

Beitrag von The.Modificator » 09.12.2004, 18:32

Tja... es ist technisch tatsächlich möglich. Nur leider nicht für Normalbenutzer. Cyan hat dieses Feature aus irgendeinem Grund für die Prologphase und auch Untìl Uru nicht zugänglich gemacht. Es gibt aber einige Leute im H'uru-Forum, die durch Veränderungen bestimmter Daten sich die Markermissionen zugänglich gemacht haben.

Gruß
Modi
The cake is a lie.
Benutzeravatar
Filtik
Forscher
Beiträge: 80
Registriert: 05.10.2004, 22:30
Geschlecht: weiblich
KI-Nummer: 790907
Wohnort: Aalen
Alter: 34
Kontaktdaten:

#3 Marker suche Game

Beitrag von Filtik » 30.12.2004, 14:45

Hallo URU Fans,

wie mache schon wissen, kann man eigene Marker suche machen.

Ich war so frei und hab schon ein Marker Game für euch gemacht und es wir natürlich noch weitere geben.

Das erste Game findet heute am 30.12.04 um 21:00 Uhr in der Stadt bei Fährerterminal.

es währe schön wenn ihr zahlreich erscheint und mit den anderen sie sucht.

MfG Filtik
Benutzeravatar
Doris
Forscher
Beiträge: 435
Registriert: 23.05.2004, 17:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grabs
Alter: 34

#4

Beitrag von Doris » 30.12.2004, 14:57

Schade, musste mein UU deinstallieren.
Hab jetzt das Spiel durch, aber das Live noch nicht installiert! Ich hoffe, ihr habt viel Spass!
Schiffe in einem Hafen sind sicher. Aber dafür sind Schiffe nicht gemacht!
Benutzeravatar
Filtik
Forscher
Beiträge: 80
Registriert: 05.10.2004, 22:30
Geschlecht: weiblich
KI-Nummer: 790907
Wohnort: Aalen
Alter: 34
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Filtik » 30.12.2004, 15:33

Hallo nochmals,

wie ich leider festellen muste, können einige mit spielen und andere nicht was ziehmlich zu bedauern ist.

Aber man sollte doch kommen um es wenigstens zu versuchen.
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 41
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Locutus » 30.12.2004, 19:21

Hallo Filtik,

du hattest mich ja auch eingeladen aber ich kann heute und die nächsten Tage leider nicht mitspielen, muß noch Daten schaufeln usw.
Aber nächste Woche sollte es weitergehen, mache gern mit.

Gruß
Locutus
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
Moni
Forscher
Beiträge: 572
Registriert: 30.03.2004, 17:51
KI-Nummer: 132380
Wohnort: Schweiz
Alter: 50
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Moni » 30.12.2004, 19:32

Ich versuch zu kommen...
Gruss Moni Bild
Besucht doch mal mein URU-Reich:
http://www.csjs.ch/uru
Benutzeravatar
Mystler
Forscher
Beiträge: 880
Registriert: 05.02.2004, 18:48
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 40723
Wohnort: Freiberg, Sachsen
Alter: 25
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Mystler » 31.12.2004, 11:01

Bei mir gehts ja nich. Wir hatten ja gestern dran getüftelt.
Benutzeravatar
Gu.Ro
Forscher
Beiträge: 217
Registriert: 02.05.2004, 17:37
Wohnort: Zwickau
Alter: 68

#9 eigene Markerspiele

Beitrag von Gu.Ro » 01.06.2006, 00:52

Seit es die Möglichkeit gibt, in UntilUru eigene Markerspiele zu erstellen, habe ich darüber nachgedacht, wie so etwas interessant gestaltet werden kann. Markersuche ist ja nun schon wirklich etwas abgedroschen und nicht mehr so der Hit.
In den privaten Welten gibt es aber eine Menge sehr schöner Plätze für Marker, so dass es da schon wieder spannend werden könnte. Ich habe also einfach mal ein paar Marker auf dem D'mala Shard versteckt, und lade Euch zu einer Suche ein.
Es ist ein Experiment, durch das wir auch alle Probleme erkennen können, die bei einer solchen Aktion auftreten. Das geht schon damit los, dass ich "dummerweise" die wichtigsten Hinweise für die Suche in meinem Relto plaziert habe. Euer Problem besteht deshalb darin, zuerst einmal nach mir zu suchen, damit ich Euch in mein Relto einladen kann (Auch das Spiel erhalten nur die, die mich online erwischen). Ich werde aber heute so oft wie möglich anwesend sein.

Dieser Threat soll auch dazu dienen, auftretende Probleme bei solchen Spielen zu disskutieren, oder Ideen für bessere und spannendere Markerjagden zu entwickeln. Ich glaube nämlich inzwischen, dass man damit sehr viel machen kann.

Gu.Ro
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#10 Re: eigene Markerspiele

Beitrag von The.Modificator » 01.06.2006, 14:55

Klingt nach einer guten Idee! Ich werde versuchen, dabei zu sein. Hoffentlich "stirbt" mein Avatar nicht wie die anderen, die die "doom mission" gespielt haben, welche im Umlauf war. ;)

EDIT: Argh, da fällt mir ein, dass heute Abend wahrscheinlich schlecht ist... mal sehen.
Gu.Ro hat geschrieben:Das geht schon damit los, dass ich "dummerweise" die wichtigsten Hinweise für die Suche in meinem Relto plaziert habe. Euer Problem besteht deshalb darin, zuerst einmal nach mir zu suchen, damit ich Euch in mein Relto einladen kann
Oh - man kann die auf dem Relto platzierten Marker tatsächlich nicht in seinem eigenen Relto suchen!?
The cake is a lie.
Benutzeravatar
Nefret
Forscher
Beiträge: 2025
Registriert: 10.02.2004, 11:11
KI-Nummer: 901271
Wohnort: Mülheim-Ruhr
Alter: 55
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von Nefret » 01.06.2006, 15:00

Mich würde mal interessieren, wie man überhaupt ne eigene Markermission erstellen kann... Hat jemand dazu schon was gepostet? Eine kleine Bedienungsanleitung hierzu wäre ganz hübsch... :anbeten:
Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (Jean-Paul Sartre)
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#12

Beitrag von The.Modificator » 01.06.2006, 15:03

Man sammle seine grünen und roten Marker, drücke F8, dort dann "Edit Markers" (keine Ahnung, wie das in der deutschen Version heißt) und platziere seine Marker mit F7. Als letztes öffne man seine KI und klicke auf "Done Editing". Danach kann man sie testweise mal spielen und wenn man sie für gut befunden hat, an andere Leute schicken.
The cake is a lie.
Benutzeravatar
Gu.Ro
Forscher
Beiträge: 217
Registriert: 02.05.2004, 17:37
Wohnort: Zwickau
Alter: 68

#13 Re: eigene Markerspiele

Beitrag von Gu.Ro » 01.06.2006, 15:12

The.Modificator hat geschrieben:... Argh, da fällt mir ein, dass heute Abend wahrscheinlich schlecht ist... mal sehen.
Wer hat denn was von Abend gesagt? Ich bin schon da!
Benutzeravatar
Gu.Ro
Forscher
Beiträge: 217
Registriert: 02.05.2004, 17:37
Wohnort: Zwickau
Alter: 68

#14

Beitrag von Gu.Ro » 01.06.2006, 15:39

Nefret hat geschrieben:Mich würde mal interessieren, wie man überhaupt ne eigene Markermission erstellen kann... Hat jemand dazu schon was gepostet? Eine kleine Bedienungsanleitung hierzu wäre ganz hübsch... :anbeten:
Im Klassenzimmer liegt ein violettes Buch. Das kann man neuerdings lesen. Da steht alles drin, was man über eigene Markermissionen wissen muss.
Benutzeravatar
Gu.Ro
Forscher
Beiträge: 217
Registriert: 02.05.2004, 17:37
Wohnort: Zwickau
Alter: 68

#15

Beitrag von Gu.Ro » 01.06.2006, 21:55

Erster Erfahrungsbericht:

Eigene Markerspiele sind nicht ganz ohne Probleme.
Wenn man ein Spiel in privaten Welten veranstalten will, muss man es gut planen. Ich habe Marker in Teledahn, Kadish, Gahreesen, Kemo und in meinem Relto versteckt. Das mit dem eigenen Relto sollte man sein lassen. So viele gute Verstecke gibts da sowieso nicht. Aber auch die Hinweise zum Spiel sollte man woanders plazieren, sonst muss man nämlich die ganze Zeit anwesend sein, um die Rätselkandidaten ins eigene Relto einzuladen.
Wir haben aber noch ein viel schwerwiegenderes Problem entdeckt. In manchen Welten tauchten plötzlich Marker auf, die ich da gar nicht hingesetzt habe. Ich vermute, die privaten Welten benutzen ein gemeinsames Koordinatensystem. Damit tauchen die in einer privaten Welt gesetzten Marker auch in anderen privaten Welten auf. Das macht natürlich jeden Spieler verrückt und zerstört das Spiel. Also Immer nur eine Welt für solche Spiele nutzen
Noch eine Sache habe ich zum Glück vor dem Start des Spiels bemerkt. Ich hatte die tolle Idee, einen Marker zu plazieren, während ich mit der Burg von Gahreesen im Kreis rum fuhr. Wäre sicher schön (schön gemein) für ein Spiel. Der war danach aber gar nicht mehr zu kriegen und ich musste ihn wieder aus dem Spiel entfernen. Wer weiß, was sich die Programmierer da für komische Tricks für die Berechnung der Koordinaten haben einfallen lassen. es ist nicht nachvollziehbar.

Trotzdem glaube ich, dass eigene Markergames recht spannend sein können. Ich bleibe an dem Thema dran.

Für heute ist aber erst mal Schluss.

Gu.Ro
Antworten