Until Uru Locator

Hier stehen die Infos zum Uru Onlinemodus ab August 2004.

Kennst du den Untìl Uru Locator / Do you know the Untìl Uru Locator ?

Habe ihn installiert und er läuft die ganze Zeit im Hintergrund / Installed it and it's running in the background all the time.
3
19%
Habe ihn installiert, mache ihn aber nur gelegentlich an / Installed it, but I run it occasionally.
9
56%
Ich kenne das Programm, aber ich warte lieber auf die endgültige Version / I know the software, but I am waiting for the final version.
1
6%
Ich kenne das Programm, aber es interessiert mich nicht / I know the software, but I am not interested in it.
2
13%
Ich habe noch nie etwas davon gehört / I have not heard about this before.
1
6%
Ich spiele kein Untìl Uru / I do not play Untìl Uru.
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 16
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#46

Beitrag von Thoro » 24.06.2005, 13:50

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Zur Kenntnis genommen, Searcher. :)
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#47

Beitrag von Thoro » 24.06.2005, 15:20

@Markus
Einleitung

Über das Einstellungsfenster können Sie den Untìl Uru Locator Ihren speziellen Erfordernissen anpassen. Um das Einstellungsfenster aufzurufen, klicken Sie im Menü "Programm" auf den Eintrag "Einstellungen".


Allgemeine Einstellungen

Untìl Uru Locator automatisch mit Windows starten

Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn der Untìl Uru Locator automatisch beim Starten von Windows mitgeladen werden soll. Der Locator legt sich dabei stillschweigend im Infobereich der Taskleiste ab, ohne das Hauptfenster anzuzeigen. Die Einstellung kann individuell für jeden Benutzer geändert werden.


Fenster sanft ein- und ausblenden

Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn das Hauptfenster nicht direkt erscheinen bzw. verschwinden soll, sondern langsam ein- bzw. ausgeblendet werden soll. Die Einstellung kann nur unter Windows 2000 oder Windows XP aktiviert werden, da ältere Windows-Versionen diese Fenstereigenschaften nicht unterstützen. Ebenso sollte man auf langsamen Rechnersystemen darauf verzichten, da die Ein- bzw. Ausblendzeiten dann unter Umständen zu lange dauern. Die Einstellung kann individuell für jeden Benutzer geändert werden.


Benachrichtigen, wenn ...

Aktivieren Sie hier, über welche Ereignisse Sie per Popup-Fenster informiert werden möchten. Die Einstellungen können individuell für jeden Benutzer geändert werden.


Nach xxx Millisekunden die Benachrichtigung automatisch schließen

Geben Sie hier einen Wert in Millisekunden (1000 ms = 1 s) an, der angibt wie lange das Popup-Fenster angezeigt werden soll, bevor es automatisch wieder geschlossen wird. Sie können das Popup-Fenster jederzeit auch vor Ablauf dieser Zeitspanne manuell schließen, indem Sie es anklicken. Die Einstellung kann individuell für jeden Benutzer geändert werden.


Statusicons

Suchen Sie hier aus, welche Iconsammlung als Statusicons für die Listen verwendet werden sollen. Klicken Sie auf den Pfeil nach links bzw. rechts, um durch die Iconsammlungen zu blättern. Sie können auch eigene Iconsets einbinden. Die Einstellung kann individuell für jeden Benutzer geändert werden.



Shardeinstellungen

Auf dieser Einstellungsseite können Sie angeben, welche Shards Sie aktivieren möchten, d.h. welche Shards der Untìl Uru Locator für Sie überwachen soll. In der linken Liste sind alle Shards aufgelistet, die derzeit kompatibel zum Untìl Uru Locator sind. Aktivieren Sie einen Shard, indem Sie ein Häkchen davor setzen. Verfahren Sie ebenso mit allen weiteren Shards, die die Software für Sie überwachen soll. Die Einstellung gilt global für alle Benutzer.


Soundeinstellungen

Sounddateien

Hier können Sie die Sounddateien festlegen, die der Untìl Uru Locator beim Anzeigen einer Popup-Benachrichtigung abspielen soll. Die Sounddatei während der Benachrichtigung wird in fortwährender Wiederholung abgespielt, bis das Popup-Fenster geschlossen wird. Dann wird die Sounddatei zum Schließen einmalig bis zum Ende abgespielt. Daher sollte diese Sounddatei nur wenige Sekunden lang sein. Sofern beim ersten Start des Untìl Uru Locators eine gültige Uru Installation gefunden wurde, wählt die Software bereits zwei geeignete Sounds aus Uru aus. Sie können diese Einstellung aber jederzeit ändern, indem Sie manuell einen neuen Pfad angeben oder durch Klick auf das Auswahlicon eine Datei per Dateimanager auswählen. Bei der Sounddatei muss es sich um eine unkomprimierte Wave-Datei handeln. Die Einstellung kann individuell für jeden Benutzer geändert werden.


Lautstärke

Legen Sie hier fest mit welcher Lautstärke die Sounddateien abgespielt werden sollen. Es sind Werte von 0% bis 100% (in 1% Schritten) relativ zur Gesamtlautstärke möglich. Während des Einstellens der Lautstärke wird der Popup-Sound abgespielt, wenn zuvor bereits ein gültiger Sound ausgewählt wurde. Die Einstellung kann individuell für jeden Benutzer geändert werden.


Gehen Sie zurück zur Startseite der Dokumentation.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#48

Beitrag von Thoro » 04.07.2005, 15:46

Neuigkeiten zum Until Uru Locator
Zwischen letztem Donnerstag und Freitag habe ich nahezu allen Untìl Uru Shard-Admins eine e-Mail bzw. eine PM zukommen lassen. Ich habe darin kurz die Software vorgestellt und gleichzeitig gebeten, sich mit ihrem Shard am Projekt zu beteiligen.

The Meeting Place hat die benötigte Schnittstelle direkt installiert und ist seit Freitag bereits vollständig kompatibel zum Until Uru Locator. Ihr könnt den Shard ganz einfach in eurer Shardliste im Locator aktvieren. Außerdem will der Shard-Admin in Kürze den Locator unter seinen Mitgliedern vorstellen und selbst zum Download anbieten.

Uru Passion Shard hat angekündigt in den nächsten Tagen die benötigte Schnittstelle zu installieren. Also auch diesen Shard dürftet ihr in Kürze in eurer Liste vorfinden.

The Flaming Jaguar Shard ist ebenfalls sehr angetan von der Idee. Man ist gerade dabei einen Apache Webserver aufzusetzen, da das eine Voraussetzung des Betriebs der Schnittstelle ist. Es kann daher noch etwas dauern, aber sobald es stabil läuft, wollen Sie auch die Schnittstelle installieren.

Von den restlichen Shards steht die Antwort noch aus. Ich informiere euch, sobald ich mehr höre ... :D
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Stefan
Forscher
Beiträge: 2421
Registriert: 05.02.2004, 19:25
KI-Nummer: 192377

#49

Beitrag von Stefan » 04.07.2005, 18:51

Und? Ist es nicht ein schönes Gefühl, wenn Arbeit auf diese Weise gewürdigt wird =) Ich möchte idr auf diesem Weg mal gratulieren =) eine tolle Idee, und eine gute Umsetzung...

Schön, dass es Leute wie dich gibt =D
Beste Grüße!
Stefan
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#50

Beitrag von Thoro » 04.07.2005, 22:48

Danke für die aufmuternden Worte. Aber 1. bin ich das lange nicht mehr alleine, der an dem Projekt arbeitet (also gebe ich das Lob an alle Teammitglieder weiter) und 2. ist die Arbeit noch lange nicht getan. :)
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#51

Beitrag von Thoro » 05.07.2005, 20:18

Neuigkeiten zum Until Uru Locator

Der AlphaBlue-Shard hat in den frühen Morgenstunden die Schnittstelle installiert und ist somit ebenfalls kompatibel mit dem UU Locator.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#52

Beitrag von Thoro » 18.08.2005, 13:58

Final-Version veröffentlicht

Heute morgen habe ich die finale Version des Untìl Uru Locators 1.0 freigegeben. Wer also noch aufgrund von evtl. Instabilitäten gezögert hat, kann sich die Version 1.0.37 jetzt guten Gewissens hier herunterladen:

Untìl Uru Locator 1.0.37 final

Alle eingeschworenen Benutzer des Locators können sich die neuste Version natürlich wieder über das integerierte Update-System besorgen. An dieser Stelle möchte ich mich bei meinem hart-arbeitenden Entwicklerteam bedanken, bei den vielen Beta- und Gammatestern und bei den mitwirkenden Shard-Admins. Und ich schließe die Entwicklung für Version 1.0 mit einigen der ersten Worte zu diesem Projekt: Marck am 09.02.2004 "Deine Idee ist technisch durchaus umsetzbar, aber praktisch wird das wohl niemals Realität" ... und füge schließlich hinzu: "Zwischen Phantasie und Realität steht der Versuch es Realität werden zu lassen."


Das Erscheinen der finalen Version heißt aber nicht, dass nun die ganze Entwicklung abgeschlossen wäre. Nein, gleichzeitig gehen heute die Entwicklungen schon für die nächste Version 1.1 los. Wer noch Ideen oder Vorschläge für die nächste Version haben sollte, möge bitte seine Gedanken im neuen Support-Forum niederschreiben:
zum Support-Forums Thread
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#53

Beitrag von Thoro » 02.12.2005, 19:53

Service-Pack 1 für den Untìl Uru Locator veröffentlicht:
Weitere Informationen ...
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Ayala
Forscher
Beiträge: 79
Registriert: 24.09.2004, 07:04

#54 neuer Shard

Beitrag von Ayala » 16.02.2006, 14:02

Wie kriegt man den neuen Shard "D'mala in den Locator :?:

Gruss Ayala
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 33

#55

Beitrag von TheSearcher » 16.02.2006, 15:26

Der wird leider nicht gesupportet, da auf dem Server dazu ein Extra-Skript eingerichtet werden muss, was Cyan vermutlich nicht vorhat.
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Benutzeravatar
Stefan
Forscher
Beiträge: 2421
Registriert: 05.02.2004, 19:25
KI-Nummer: 192377

#56

Beitrag von Stefan » 16.02.2006, 16:28

Hast du schon mal gefragt, oder ist das eine Vermutung?
Stefan
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 43
Kontaktdaten:

#57

Beitrag von Hamsta » 16.02.2006, 17:17

Nach meinem Kenntnisstand, wird durch die (Shard-)Serverkomponente des Until URU Locator der Programmcode vom original UntilURU-Server erweitert. Welches aut dem D'mala Shard, wie schon hier erwähnt, momentan wohl nicht gewünscht ist.
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Stefan
Forscher
Beiträge: 2421
Registriert: 05.02.2004, 19:25
KI-Nummer: 192377

#58

Beitrag von Stefan » 16.02.2006, 17:43

Aber vielleicht finden Sie so eine Idee trotzdem gut. Wr ja nur die Frage, ob dazu schon mal mit Cyan geredet hat oder nicht.
=P Vermuten hätt ich das was du sagst auch können ;)
Stefan
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 33

#59

Beitrag von TheSearcher » 16.02.2006, 22:59

@Stefan

Cyan gefragt noch nicht, da ich jedoch ebenfalls schon einen gewissen Servercode für UUL programmiert habe (um außer Untìl Uru auch Dudos zu unterstützen), weiß ich zumindest recht genau, was die serverseitigen Voraussetzungen sind.
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#60

Beitrag von Thoro » 17.02.2006, 12:40

Hamsta hat geschrieben:Nach meinem Kenntnisstand, wird durch die (Shard-)Serverkomponente des Until URU Locator der Programmcode vom original UntilURU-Server erweitert.
Nein, diese Aussage ist falsch. Der Until Uru Server speichert alle Spieler- und Spieldaten in eine Datenbank. Das Serverskript vom UUL stellt dagegen eine "lesende" Verbindung zwischen dem UUL und dieser Datenbank her, greift aber nicht in den Betrieb des Until Uru Servers direkt ein, und es wird schon gar nicht irgendwas am Programmcode des UU Server verändert oder erweitert.

Ich denke aber mal, dass TheSearcher in sofern Recht hat, dass Cyan anscheinend irgendeinem Investor präsentieren möchten, was Cyan bisher entwickelt und produziert hat. Dinge wie die UserKI oder der UUL sind eben nicht von Cyan und könnten daher zu Missverständnissen mit dem Investor führen. Außerdem erzeugt der UUL auch einen gewissen Teil Netzwerklast, der gerade dann besonders hoch ist, wenn sich viele Leute für einen Shard interessieren und gleichzeitig regelmäßig Leute auf dem Shard sind. Beides ist vor allem im Moment bei Cyans Shard gegeben und da der Server jetzt schon überfordert scheint, wäre es momentan wohl auch keine gute Idee, ihn auch noch mit Abfragen des UUL zu überhäufen.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#61

Beitrag von Thoro » 01.11.2006, 13:32

Mucol hat mich gebeten noch ein paar Zeilen zum aktuellen Status des UUL zu posten. Dem möchte ich hiermit gerne nachkommen.

Durch die Maßnahme von Cyan seit vorletztem Sommer keine Kagi-Keys mehr zu vergeben, findet das Online-Leben von UU zu über 95% auf dem D'mala Shard. Der UUL ist somit konzeptbedingt überflüssig geworden. Die Weiterentwicklung habe ich daher komplett eingestellt. In der Zukunft werden also aller höchstens noch Service Packs erscheinen, wie in der Vergangenheit schon zwei Stück. Auch sehe ich derzeit keinen Grund den Update-Server offline zu nehmen und neue Shards können gerne jederzeit angemeldet werden.
Sarkasmus ... wie originell.
Antworten