Until Uru Locator

Hier stehen die Infos zum Uru Onlinemodus ab August 2004.

Kennst du den Untìl Uru Locator / Do you know the Untìl Uru Locator ?

Habe ihn installiert und er läuft die ganze Zeit im Hintergrund / Installed it and it's running in the background all the time.
3
19%
Habe ihn installiert, mache ihn aber nur gelegentlich an / Installed it, but I run it occasionally.
9
56%
Ich kenne das Programm, aber ich warte lieber auf die endgültige Version / I know the software, but I am waiting for the final version.
1
6%
Ich kenne das Programm, aber es interessiert mich nicht / I know the software, but I am not interested in it.
2
13%
Ich habe noch nie etwas davon gehört / I have not heard about this before.
1
6%
Ich spiele kein Untìl Uru / I do not play Untìl Uru.
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 16
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#31

Beitrag von MarkusV » 20.06.2005, 18:01

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Hallo Thoro

Eine Anregung hätt ich auch noch. Nachdem dein Hotfix (nochmals besten Dank, bei MS dauert sowas entschieden länger ;) ) jetzt bestens mit dem Nvidia Dual Desktop klarkommt, wär's doch auch noch schön, wenn der Locator beim Autostart nicht nur das Tray-Icon, sondern auch gleich das Fenster wieder aufmachen würde. Zumindest, wenn's beim Beenden offen war.

Ich weiss, ich weiss gibt man den Usern den kleinen Finger ....

Im Gegenzug sage ich dehalb jetzt einfach einmal HIER! ;)

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#32

Beitrag von Thoro » 20.06.2005, 19:49

Hallo Markus,
es gibt jetzt bereits zwei verschiedene Möglichkeiten das zu realisieren. Die erste Methode geht über die Registry. Dort findest du unter HKEY_CURRENT_USER > Software > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Run den Autostarteintrag vom Locator. Einfach den Parameter "/systray" weglöschen und fertig. Kleiner Nachteil dieser Methode: Sobald du etwas im Einstellungsdialog des Locator änderst, wird der Autostarteintrag komplett gelöscht. Ich werde dieses Problem mit der nächsten Version beheben. Die zweite Methode, die immer funktioniert: Den Autostarteintrag weglöschen und dann eine eigene Verknüpfung im Autostartmenü des Startmenüs erstellen. Da hier kein Paramter steht, startet er auch immer mit geöffnetem Fenster. Weitere Infos zu den Startparametern.

Danke, dass du uns bei der Übersetzung unterstüzen möchtest. Darf ich deinen Namen in der nächsten Version in den Credits erwähnen? Ansonsten willkommen im Team. Hier wäre dann dein erster Text:
Sicherheit

Kann der Untìl Uru Locator durch Programmfehler oder bewusste Manipulation irgendwelche Daten auf dem Shard manipulieren oder zerstören?

Nein. Der Untìl Uru Locator hat lediglich einen lesenden Zugriff auf die von der Schnittstelle bereitsgestellten Daten im HTTP-Bereich des Servers. Das bedeutet zum einen, dass die Software den Datenbestand des Server in keinster Weise manipulieren oder löschen kann, da dafür Schreibrechte notwendig wären. Zum anderen kommt der Untìl Uru Locator nicht einmal in den Bereich des Servers, in dem die Untìl Uru Serversoftware arbeitet oder die Datenbank hinterlegt ist, so dass diese doppelt vor evtl. Manipulation oder Zerstörung geschützt sind.



Privatssphäre

Welche Daten kann der Untìl Uru Locator aus der UU-Datenbank auslesen?

Zunächst einmal liest der Untìl Uru Locator gar keine Daten aus der Datenbank aus. Diese Aufgabe übernimmt die auf Ihrem Shard installierte Schnittstelle. Und diese liest genau die Daten aus, die Sie sie anweisen auszulesen. Die Spezifikation des standardisierten Ausgabeformates tiana4 erwartet lediglich die KI-Nummer, den Avatarnamen und die aktuelle Welt aller Spieler mit Online-Status. Weitere Daten aus der Datenbank auszulesen macht daher schon gar keinen Sinn, da sie bedingt durch das tiana4 Format vom Untìl Uru Locator gar nicht abgefragt werden können.



Datenaufkommen

Wie hoch ist das zusätzliche Datenaufkommen (Traffic) durch den Untìl Uru Locator?

Leider gibt es noch keine verlässlichen Angaben darüber, da sich solche Werte erst im Realbetrieb mit vielen Nutzern und vielen beteiligten Shards ermitteln lassen. Es wurden jedoch verschiedene Maßnahmen getroffen, um das Datenaufkommen möglichst gering zu halten. Lesen Sie dazu mehr im Artikel zur Funktionsweise des Untìl Uru Locators.


Kann ich irgendwie erkennen, welcher Datenverkehr durch den Untìl Uru Locator verursacht wird?

Ja. Der Untìl Uru Locator gibt sich gegenüber dem Shardserver als "Tiana/x.x.xx" aus, wobei die x'e für die jeweilig verwendete Versionsnummer stehen.


Gehen Sie zurück zur Startseite der Dokumenation für Shard-Admins.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#33

Beitrag von MarkusV » 20.06.2005, 19:58

Hallo Thoro

Ok, kein Problem ... Ich mach mich dann ans Werk, das passt ja perfekt zum Warten auf Yeesha ;)

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#34

Beitrag von MarkusV » 20.06.2005, 23:30

Also Thoro

Hier die Rohfassung des Textes. Ich hab mir erlaubt etwas freier als sonst zu Übersetzen und wurde immer wieder von Yeesha und fahtehrthtehs dabei unterbrochen. Achte deshalb besonders gut auf Fehler. ;)


Sicherheit
Kann der Untìl Uru Locator durch Programmfehler oder bewusste Manipulation irgendwelche Daten auf dem Shard manipulieren oder zerstören?

Nein. Der Untìl Uru Locator hat lediglich einen lesenden Zugriff auf die von der Schnittstelle bereitsgestellten Daten im HTTP-Bereich des Servers. Das bedeutet zum einen, dass die Software den Datenbestand des Server in keinster Weise manipulieren oder löschen kann, da dafür Schreibrechte notwendig wären. Zum anderen kommt der Untìl Uru Locator nicht einmal in den Bereich des Servers, in dem die Untìl Uru Serversoftware arbeitet oder die Datenbank hinterlegt ist, so dass diese doppelt vor evtl. Manipulation oder Zerstörung geschützt sind.


Security

Is it possible that the Until Uru Locator maybe by a bug or by concious manipulation can alter or destroy any data on the shard?

No. The Until Uru Locator has only reading access on the data that the interface provides in the HTTP area of the server. First of all this means that the software isn't able to manipulate or delete data on the server as for this writing rights would have to be granted. Even more the Until Uru Locator never reaches the region on the server, where the Until Uru software and the database is located. By this concept your server is twice protected against a possible manipulation and destruction of data.

Privatssphäre
Welche Daten kann der Untìl Uru Locator aus der UU-Datenbank auslesen?

Zunächst einmal liest der Untìl Uru Locator gar keine Daten aus der Datenbank aus. Diese Aufgabe übernimmt die auf Ihrem Shard installierte Schnittstelle. Und diese liest genau die Daten aus, die Sie sie anweisen auszulesen. Die Spezifikation des standardisierten Ausgabeformates tiana4 erwartet lediglich die KI-Nummer, den Avatarnamen und die aktuelle Welt aller Spieler mit Online-Status. Weitere Daten aus der Datenbank auszulesen macht daher schon gar keinen Sinn, da sie bedingt durch das tiana4 Format vom Untìl Uru Locator gar nicht abgefragt werden können.


Privacy

What kind of data the Until Uru Locator can read from the UU-database?

First of all the Until Uru Locator doesen't read any data from the database at all. This is done by the interface you install on your shard and this interface reads exactly the data you tell it to read. The specification of the standardized output format tiana4 only expects the KI-number, the Avatars name and the actual age of all the players with an online status. Due to the limitations of the tiana4 format it makes no sense to read further data from the database as the Until Uru Locator would not be able to handle it.

Datenaufkommen
Wie hoch ist das zusätzliche Datenaufkommen (Traffic) durch den Untìl Uru Locator?

Leider gibt es noch keine verlässlichen Angaben darüber, da sich solche Werte erst im Realbetrieb mit vielen Nutzern und vielen beteiligten Shards ermitteln lassen. Es wurden jedoch verschiedene Maßnahmen getroffen, um das Datenaufkommen möglichst gering zu halten. Lesen Sie dazu mehr im Artikel zur Funktionsweise des Untìl Uru Locators.


Datavolume

How big will the extra traffic be that Until Uru Locator causes?

Actually there are no secure figures yet how much extra traffic the Until Uru Locator will cause. Only the real use with a lot of users and a lot of participating shards will show this ammount precisely. But several precautions have already been taken to keep this amount of data as small as possible. For further details on this topic read also the article about how the Until Uru Locator works.

Kann ich irgendwie erkennen, welcher Datenverkehr durch den Untìl Uru Locator verursacht wird?

Ja. Der Untìl Uru Locator gibt sich gegenüber dem Shardserver als "Tiana/x.x.xx" aus, wobei die x'e für die jeweilig verwendete Versionsnummer stehen.


Can I see somewhere, how much extra traffic is caused by the Until Uru Locator?

Yes. The Until Uru Locator identifies itself as "Tiana/x.x.xx" on the shard server. The x's means here the actual installed version number.

Gehen Sie zurück zur Startseite der Dokumenation für Shard-Admins.

Return to the start page of the documentation for shard admins.

So, ich hoffe, du kannst was davon gebrauchen

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#35

Beitrag von Thoro » 21.06.2005, 11:08

Hallo Markus,
ich habe mal drübergeschaut und konnte nicht wirklich viele Fehler finden. Ich werde noch mal Ireen bitten drüberzusehen, aber alles in allem ist es eine ordentliche Arbeit. :D Nochmal die Frage, ob ich deinen Namen in den Credits erwähnen darf?

Und hier direkt der nächste Text:
Der erste Start

Haben Sie den Untìl Uru Locator erfolgreich auf Ihrem System installiert, können Sie die Software das erste Mal starten. Das Programm führt dabei im Hintergrund einige automatische Konfigurationen durch und lädt zum ersten Mal die Liste der kompatiblen Shards herunter. Sollte dies fehlschlagen, so erscheint eine Fehlermeldung. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Interneteinstellungen. Anmerkung: Wurde die Shardliste einmal erfolgreich heruntergeladen, so benutzt der Untìl Uru Locator bei künftigen Verbindungsproblemen die Shardliste aus dem internen Cache. Sollten neue Shards nicht in Ihre Shardliste aufgenommen werden, könnte eine veraltete Shardliste aufgrund von anhaltenen Verbindungsproblemen Schuld daran haben.


Aktivierung der Shards

Nach dem erfolgreichen Start der Software, passiert zunächst nichts, da die Überwachung sämtlicher kompatiblen Shard standardmäßig deaktiviert ist. Um einzelne oder alle Shards zu aktivieren, klicken Sie im Menü "Programm" auf den Eintrag "Einstellungen". Wählen Sie im Einstellungsdialog den Reiter "Shards" aus.

In der linken Liste sehen Sie nun alle Shards, die derzeit kompatibel zum Untìl Uru Locator sind. Aktivieren Sie einen Shard, indem Sie ein Häkchen davor setzen. Verfahren Sie ebenso mit allen weiteren Shards, die die Software für Sie überwachen soll. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen per Klick auf die Schaltfläche "OK".


Lesen Sie weiter über die Anzeigemodi oder gehen zurück zur Startseite der Dokumentation.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#36

Beitrag von MarkusV » 21.06.2005, 13:07

Hallo Thoro

Natürlich darfst Du.

Ich mach mich gleich wieder ans Übersetzen. Mal sehen ob ich's ohne Cassel's hier im Büro schaffe. Sonst halt den Rest wieder beim Warten auf Yeesha. ;)

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#37

Beitrag von MarkusV » 21.06.2005, 14:09

Na dann ... bitte ebenfalls gut gegenlesen ... ich habs echt freihändig in der Mittagspause "verbrochen" ;)

Der erste Start

Haben Sie den Untìl Uru Locator erfolgreich auf Ihrem System installiert, können Sie die Software das erste Mal starten. Das Programm führt dabei im Hintergrund einige automatische Konfigurationen durch und lädt zum ersten Mal die Liste der kompatiblen Shards herunter. Sollte dies fehlschlagen, so erscheint eine Fehlermeldung. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Interneteinstellungen. Anmerkung: Wurde die Shardliste einmal erfolgreich heruntergeladen, so benutzt der Untìl Uru Locator bei künftigen Verbindungsproblemen die Shardliste aus dem internen Cache. Sollten neue Shards nicht in Ihre Shardliste aufgenommen werden, könnte eine veraltete Shardliste aufgrund von anhaltenen Verbindungsproblemen Schuld daran haben.


The first startup

After the sucessfull install of the Until Uru Locator on your system, you are now able to start the program for the first time. During this first startup the program will do some automatic configurations in the background and then download the list of the compatible shards. If this first download fails, you'll see an error message. If this happens, check your internet settings.

Note: If the download of the shard list once succeeded, the Until Uru Locator will use it's cached shard list if it isn't able to connect to the internet during startup. So if new shards don't shine up in your shard list, the reason might well be a constant problem with the internet connection during the programs startup.


Aktivierung der Shards

Nach dem erfolgreichen Start der Software, passiert zunächst nichts, da die Überwachung sämtlicher kompatiblen Shard standardmäßig deaktiviert ist. Um einzelne oder alle Shards zu aktivieren, klicken Sie im Menü "Programm" auf den Eintrag "Einstellungen". Wählen Sie im Einstellungsdialog den Reiter "Shards" aus.

In der linken Liste sehen Sie nun alle Shards, die derzeit kompatibel zum Untìl Uru Locator sind. Aktivieren Sie einen Shard, indem Sie ein Häkchen davor setzen. Verfahren Sie ebenso mit allen weiteren Shards, die die Software für Sie überwachen soll. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen per Klick auf die Schaltfläche "OK".


Activating (the monitoring of) the shards

Right after the programs startup nothing will happen, because the monitoring of the compatible shards is deactivated by default. To activate the monitoring for some or all of the shards click in the menu "Programm" on the entry "Settings" and choose in the upcoming dialog "Settings" the tab "Shards". In the lefthand list you will now see all shards that are actually compatible with the Until Uru Locator. Activate one of them by a left click on the box in front of the shard's name and mark it with the little hook there. Do the same for all other shards you want the software to monitor for you. Confirm your choice by pressing the OK button.


Lesen Sie weiter über die Anzeigemodi oder gehen zurück zur Startseite der Dokumentation.

Read on about the view modes or go back to the starting page of the documentation.
Ich habe mir erlaubt den Titel des zweiten Abschnitts (in Klammern) etwas zu verändern aber ich fpnde das es so deutlicher wird worums geht. Grundsätzlich könnte man den Inhalt der Klammern auch weglassen,

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#38

Beitrag von Thoro » 21.06.2005, 16:14

Man, das geht ja fix. Hab leider gerade keine Möglichkeit mir den letzten Text anzusehen, weil ich in Kürze aufbreche, aber damit du nicht "trocken läufst" hier der nächste Text:
Einleitung

Um einen Spieler in Ihre persönliche Freundesliste im Untìl Uru Locator aufzunehmen, stehen Ihnen insgesamt 3 Möglichkeiten offen, die im folgenden näher beschrieben werden.


Manuelles Hinzufügen

Sie können jederzeit einen Spieler manuell Ihrer Freundesliste hinzufügen. Wählen Sie dazu zunächst als Anzeigemodi die Freundesliste aus. Klicken Sie dann im Menü "Freund" auf den Eintrag "Hinzufügen" oder drücken Sie die Tastenkombination Strg.+N.

Daraufhin wird am Ende Ihrer Freundesliste ein neuer Freund mit dem Standard-Namen "Neuer Freund" angefügt. Sie können nun den Namen des Freundes ändern und die KI-Nummern des Freundes eingeben.


Hinzufügen eines Spielers aus der Shardliste

Sie können Spieler, die gerade auf einem Shard online sind, direkt Ihrer Freundesliste hinzufügen. Wählen Sie dazu zunächst als Anzeigemodi die Shardliste aus. Markieren Sie den Spieler, den Sie in Ihre Freundesliste aufnehmen möchten. Klicken Sie dann im Menü "Spieler" auf den Eintrag "in Freundesliste aufnehmen", wählen Sie diesen Eintrag aus dem Kontextmenü aus, oder klicken Sie einfach doppelt auf den betreffenden Spieler.

Daraufhin erscheint ein neues Dialogfenster. Wenn es sich bei dem angewählten Spieler nur um einen weiteren Avatar eines bereits in Ihrer Freundesliste befindlichen Spielers handelt, öffnen Sie lediglich die Liste des ersten Feldes und suchen den betreffenden Freund aus.

Handelt es sich dagegen, um einen neuen Freund, belassen Sie die Auswahl "Neuen Freund erstellen" im ersten Feld. Tragen Sie im zweiten Feld dann den gewünschten Namen des neuen Freundes ein. Die Software macht Ihnen bereits den Vorschlag, den vom Spieler selbst gewählten Avatarnamen zu übernehmen; Sie können diese jedoch ganz nach Ihrem Geschmack abändern. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "OK", um den Spieler Ihrer Freundesliste hinzuzufügen.


Hinzufügen per Weblink

Alle Untìl Uru Spieler haben die Möglichkeit auf Webseiten, Foren oder ähnlichem spezielle Links einzubauen. Wenn Sie einen solchen Link entdecken, müssen Sie diesen einfach nur anklicken. Daraufhin startet Ihr Webbrowser automatisch den Untìl Uru Locator, vorausgesetzt er ist läuft nicht bereits auf Ihrem System.

Es erscheint dann ein neues Dialogfenster. Haben Sie den betreffenden Spieler bereits in Ihrer Freundesliste und es handelt sich nur um einen weiteren Avatar dieses Spielers, öffnen Sie lediglich die Liste des ersten Feldes und suchen den betreffenden Freund aus.

Handelt es sich dagegen, um einen neuen Freund, belassen Sie die Auswahl "Neuen Freund erstellen" im ersten Feld. Tragen Sie im zweiten Feld dann den gewünschten Namen des neuen Freundes ein. Hat der Spieler innerhalb des Links bereits einen Vorschlag für seinen Namen gemacht, gibt diesen die Software als Standard vor; Sie können diesen jedoch ganz nach Ihrem Geschmack abändern. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "OK", um den Spieler Ihrer Freundesliste hinzuzufügen.


Lesen Sie wie man Freunde aus der Liste entfernt oder gehen zurück zur Startseite der Dokumentation.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#39

Beitrag von MarkusV » 21.06.2005, 16:16

Hmmm ... 45 Minuten bis Feierabend .. das könnte eng werden

Schaun mer mal ;)

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#40

Beitrag von MarkusV » 21.06.2005, 23:21

Hallo Thoro

Weiter gehts.

Ich lass mal den deutschen Text ganz weg, den hast du ja ohnehin schon. Zudem hab ich die Menueinträge und die Bezeichnungen aus dem Program einfach mal "verenglischt". Hier sollte man natürlich jeweils die korrekten Bezeichnungen aus dem Programm einsetzen.

Ebenfalls hab ich über das Wort "Spieler" nachgedacht. Eigentlich geht ja sowohl Player as auch Gamer, aber man sollte sich vielleicht durchgängig des einen oder des anderen bedienen. Ireen wirds wissen. :)
Introduction

There are three different ways to add a player to your personal buddylist in the Until Uru Locator. These three ways will be described now in detail.

Manual Adding

You can always add a player manually to your buddylist. To do this, first choose the "Buddylist view". Click in the menu "Friend" the entry "Add" or just press the Ctrl-N key combination.

Doing this will add a new entry with the default name "New friend" at the bottom of your buddylist. You are now able to change this default name to your friends name and enter his KI-number.


Adding a player from the shard list

You may also add players that are online on a shard directly to your buddylist. To do this, first choose the "Shardlist view". Select the player you want to add to your buddylist by a left mouseclick. Now click in the menu "players" on the entry "Add to buddylist". You can also choose this entry directly in the context menu that is shown by a rightcklick on a player in the shardlist view or just by doubleclicking the players name.

Now you'll see a new dialog. If the newly choosen player is just another avatar of a friend you already have in your buddylist, you can choose his name in the listbox of the first field.

If the choosen player is a new friend, then leave the entry in the first field on it's default "Create a new buddy". Fill into the second field the name of your new friend. The software will propose here the name your friend has choosen for his Avatar, but you may alter this proposal to what ever you want. Now cklick the OK button to add your new friend to your buddylist.

Adding by Weblink

All Until Uru players now have the possibility to add special links into Websites, forums or places alike. If you discover such a link, you just have to click it. Your webbrowser will start the Until Uru Locator automatically if it doesen't already run on your system.

A new dialog window will come up. If it's just a new avatar of a player that you already have in your buddylist you may choose the player from the listbox of the first field. If it's a new friend keep the choosen default "Create new buddy" in the first field. Insert into the second field the name of the new friend. If the player already made a proposal for his name in the link the software will show this as default, but you may alter this proposal to what ever you want. Now cklick the OK button to add your new friend to your buddylist.

Read now, how to delete buddies from the list or go back to the starting page of the documentaion.
So, jetzt goht's (uf schwyzerdütsch) ins Nescht ;)

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#41

Beitrag von Thoro » 21.06.2005, 23:59

Danke Markus,
ich werde beim Durchsehen die Begriffe entsprechend den Termini, die in der englischen Oberfläche verwendet werden anpassen, damit es schön homogen bleibt. Wenn ich's noch schaffe, werde ich dir morgen früh vor der Uni noch den nächsten Text reinsetzen.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#42

Beitrag von Thoro » 22.06.2005, 07:20

Einleitung

Sie können die Namen der Spieler in Ihrer Freundesliste jederzeit individuell umbenennen. Der gewählte Name muss dabei nicht mit dem Namen des jeweiligen Spieler-Avatars übereinstimmen. Eine eindeutige Identfikation der Spieler erfolgt einzig über die KI-Nummern. Die Namen der Spieler in der Shardliste können dagegen nicht umbenannt werden.


Freund umbenennen

Wählen Sie dazu zunächst als Anzeigemodi die Freundesliste aus. Markieren Sie den Freund, den Sie umbenennen möchten. Klicken Sie dann im Menü "Freund" auf den Eintrag "Umbenennen". Alternativ können Sie auch die Funktionstaste F2 drücken oder im markierten Zustand erneut auf den betreffenden Freund klicken.

Um den Namen des Freundes herum erscheint daraufhin ein Kasten und innerhalb des Kastens ein Cursor. Bearbeiten Sie den Namen des Freundes nach Ihren Wünschen und schließen Sie die Aktion durch Drücken der Enter-Taste oder durch Anklicken eines anderen Spielers in der Freundesliste ab.


Lesen Sie wie man Freunde aus der Liste entfernt oder gehen zurück zur Startseite der Dokumentation.
Einleitung

Selbstverständlich können Sie einzelne Spieler auch wieder aus Ihrer Freundesliste entfernen. Beachten Sie dabei, dass auch sämtliche Einstellungen, wie bspw. die eingetragenen KI-Nummern des Freundes, durch diese Aktion verloren gehen.


Freund entfernen

Wählen Sie dazu zunächst als Anzeigemodi die Freundesliste aus. Markieren Sie den Freund, den Sie entfernen möchten. Klicken Sie dann im Menü "Freund" auf den Eintrag "Entfernen". Alternativ können Sie auch die Funktionstaste Entf. drücken.

Daraufhin erscheint eine Sicherheitsabfrage, ob Sie den ausgewählten Freund auch wirklich entfernen möchten. Bestätigen Sie diese mit Klick auf die Schaltfläche "Ja".


Lesen Sie wie man einen Spieler der Freundesliste hinzufügt oder gehen zurück zur Startseite der Dokumentation.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
MarkusV
Forscher
Beiträge: 228
Registriert: 13.04.2005, 22:03
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 1931434
Wohnort: Riehen, Schweiz
Alter: 61

#43

Beitrag von MarkusV » 22.06.2005, 13:12

Hallo Thoro

Ich hab wieder die Mittagspause genutzt ... Hier die beiden Abschnitte:
Introduction

You can always rename a player in your buddylist to whatever you like. The name you choose has not to be the same as the players avatar name. The unique identification is done only by the KI-numbers. The names of the players in the shard list can not be altered.

Renaming a buddy

To rename a member of your buddylist, first choose the "Buddylist view". Select the buddy's entry you plan to rename. In the menu "Friend" click on the entry "Rename". As an alternative you can as well press the F2 functionkey or just click once again on the already selected buddy.

Around your buddys name a box with a cursor in will appear. Alter the name of your buddy now to whatever you wish and confirm the changes by either pressing the Enter-key or clicking on a different player in your buddylist.

(Frage an den Entwickler: Lässt sich der Vorgang auch mit ESC abbrechen? Wenn ja, dann würde ich noch folgenden Satz anfügen:
To cancel the edit and returning to the former value, press the Esc-key.)


Read how to remove buddies from the list or go back to the starting page of the documentation.
Introduction

Of course you are also able to remove a player from your buddylist. Please note, that this action deletes all related settings and data of the buddy like eg. the KI-numbers from the Until Uru Locators local database and these informations will be lost then.

Remove a buddy

First choose the buddylist view. Select the entry of the buddy you want to remove. In the menu "Friend" click on the entry "Remove". Alternatively you can also press the Del-Key when a buddy entry is selected.

For security reasons the software now will ask you again if you really intent to remove the selected buddy from the buddylist. To confirm this click on the Yes button.

Read how one adds a player to the buddylist or go back to the starting page of the documentation.
So heute abend fällt Übersetzen vermutlich aus. Stargate-Time! ;)

Grüessli
MarkusV
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#44

Beitrag von Thoro » 24.06.2005, 09:26

News
Der "maui.at - Shard" ist nun kompatibel zum Untìl Uru Locator und wurde bereits in die Liste der kompatiblen Shards aufgenommen. Somit sind jetzt, so glaube ich, alle öffentlichen deutschen Shards kompatibel.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 33

#45

Beitrag von TheSearcher » 24.06.2005, 09:56

Thoro,
da es wieder mal ein Update gibt, fällt mir ein Wunsch ein, den ich schon immer mal loswerden wollte:

könntest du bitte, bitte bei zukünftigen Versionen die Installationsdatei nicht einfach setup.exe (da weiß man, wenn man den Downloadordner durchsucht, in der Regel später gar nicht mehr, um was es sich handelt; zudem benutzen einige andere Programme -leider- den selben Namen, was zu noch mehr Chaos führt).

Da lieber eine Dateibenennung vom Stil:
uul-versionsnummer-setup.exe (oder denk dir ein vergleichbares Muster aus)
also z. B.:
uul-1.0.33-setup.exe

Da weiß man sofort:
a.) dass es sich um eine Installationsdatei handlet
b.) von welchem Programm das die Installationsdatei ist
c.) um welche Version es sich handelt
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#46

Beitrag von Thoro » 24.06.2005, 13:50

Zur Kenntnis genommen, Searcher. :)
Sarkasmus ... wie originell.
Antworten