Neuer Game-Staff-Event: EXPLOSI

Hier stehen die Infos zum Uru Onlinemodus ab August 2004.
Benutzeravatar
susi
Forscher
Beiträge: 1031
Registriert: 06.02.2004, 13:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Alter: 45
Kontaktdaten:

#16

Beitrag von susi » 22.02.2006, 12:28

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Klar aber wenn ich weit hinten bin , muss ich was riskieren um weiter Vorne landen zu können 8) No Risk no.....


Gruß Susi
Ein neues Abenteuer wartet auf uns. Denn, das Ende ist doch noch nicht geschrieben.Bild
FFA Forum
Susis Blog
Anonymous

#17 Explosi Anmerkungen

Beitrag von Anonymous » 02.03.2006, 22:18

Hihi......wir haben den Anfang hinter uns und es hat RIESEN Spass gemacht.........Danke an die Game Staffs und mein Lila Traumteam !!!

Der Perlenstern
Anonymous

#18

Beitrag von Anonymous » 06.03.2006, 23:33

LOOOOOL....wieder eine Runde geschafft. Mit diesem Super Team auch kein Wunder. Danke liebe Teammitglieder !!!
Hat wieder ganz doll Spass gemacht..........Danke auch an die Game Staffs.

Auf zur nächsten Runde :wink: :wink: :wink:

Der Perlenstern
Benutzeravatar
Itep Edor
Forscher
Beiträge: 171
Registriert: 04.04.2004, 00:15
Geschlecht: männlich
Wohnort: Reinach
Alter: 62
Kontaktdaten:

#19 Team Momo

Beitrag von Itep Edor » 07.03.2006, 15:09

:sensationell:
Wir haben es auch geschafft, den ersten Teil. Was haben wir gelacht, die Game-Staffs verwirrt und sind vor lauter "kuscheln" rausgeflogen! :rofl:
Milli hat einen neuen Rekord aufgestellt in Gahreesen. Ich hab noch nie jemanden so schnell „…Zensur…“ sehen (grosses Kompliment, und dabei dachte ich noch...).
Sie hat die Aufgabe quasi im Alleingang gelöst, sodass unau und ich Zeit hatten, im nahe gelegenen Pub einen heben zu gehen! (Gott, wie liebe ich diesen blauen Ladebalken...). :jump:
Bei den Rätseln waren wir mal Top mal Flop, leider haben wir keinen Mathematiker im Team, sonst hätte das sicher anders ausgesehen.
Resumé: Es hat grossen Spass gemacht, wir haben uns bestens unterhalten und die Zeit verging im Fluge!
Herzlichen Dank!!
Itep Edor Bild

Mein H'Uru Forum :wink:
Benutzeravatar
Moni
Forscher
Beiträge: 572
Registriert: 30.03.2004, 17:51
KI-Nummer: 132380
Wohnort: Schweiz
Birthday
Alter: 51
Kontaktdaten:

#20

Beitrag von Moni » 11.03.2006, 02:23

Gestern war unser erstes Event.
Hat grossen Spass gemacht!!!

Trotzdem hab ich nun was auf dem Herzen, das die Staffs leider nicht mit mir ausdiskutieren wollten, im Gegenteil, die haben sich mitten in meinen Sätzen ausgeloggt...................
Ich finde das nicht die feine Art!
Vieleicht werden sie mich nun ja genügend beachten und mir ne einleuchtende Antwort geben?


Mein Problem:

Warum die Unterteilung in Punkte und Puzzleteile?
Macht doch keinen Sinn, wenn man erst am Ende die Puzzleteile bekommt und fehlende sowieso kaufen muss...

Wenn ich mal davon ausgehe, dass pro Runde 40 Punkte und 12 Teile möglich sind, ergibt das im Extremfall:
40 erspielte Punkte und 0 Puzzleteile, das bedeutet:
40 - 24 = 16
(24 entsteht übrigens, weil 12 fehlende Teile, die je 2 Punkte kosten 24 ergibt.)

Anderes Beispiel:
0 Punkte und 9 Puzzleteile (3 fehlen also):
0 - 6 = -6

Die Staffs werden ja wohl nicht dieses komplizierte Punkte/Puzzleteile-System entwickelt haben, um negativzahlen zu vermeiden, oder???
Schliesslich wird ein "schlechtes" Team immer schlecht sein, also wird halt spätestens am Ende raus kommen, dass dieses Team Minuspunkte hat (oder halt eben nicht alle Teile kaufen kann).
Dieses Problem umgeht mal leichter, indem man jedem Team 100 Punkte "Startkapital" gibt (bei Heek ist es ja auch so).


Klar, ich kenn eure Einwände:

Warum meldet das derMoni erst jetzt und nicht schon vor Spielbeginn?
Ganz einfach, weil die Staff-Regeln so Schwammig geschrieben waren, dass ich die schlicht falsch verstanden hatte!

Zitat aus den Staffregeln:

8. Bewertung
Für jeden Wettbewerb wird ein Zeitlimit gesetzt. Erreicht ihr das Ziel in dieser Zeit, habt ihr die von uns festgelegte maximale Punktzahl. Außerdem werden in jedem Wettbewerb Rätselfragen gestellt, für die Puzzleteile vergeben werden.
Mit den Punkten könnt Ihr fehlende Puzzleteile kaufen (1 Puzzleteil für 2 Punkte). Es müssen alle Puzzleteile gekauft werden. Dies geschieht erst nach Abschluß der Wettbewerbe aller Teams. Sie werden über die GameStaff-eMail an den Teamchef verschickt.


Ich versteh das so, dass nebst den vergebenen Punkten (sofort) Puzzleteile vergeben werden (war ja letztes Jahr auch schon so).
Fehlende Teile müssen nachgekauft werden (allerdings erst nach Ende der Spiele).

Dann, und nur dann, macht die Trennung Sinn:
Erspielte Teile können jetzt schon betrachtet und errätselt werden. Erst nach Ende aller Teams kann man die fehlenden Teile bekommen (also ne gerechte Sache).

Offenbar bekommen wir erst am Ende die Puzzleteile, also ist es doch egal, ob ich 20 Punkte und 10 fehlende Teile hab, oder 0 Punkte, dafür aber alle Teile?

Interessant wäre doch, wenn man ein Puzzle hat, bei dem (im 9x9 Gitter) die Teile 134578 erspielt wurden, man damit also schon rumrätseln kann, und am Ende kann man 269 nachkaufen...

Bin wirklich mal gespannt, wie die Staffs das begründen können...
Gruss Moni Bild
Besucht doch mal mein URU-Reich:
http://www.csjs.ch/uru
Benutzeravatar
Stefan
Forscher
Beiträge: 2421
Registriert: 05.02.2004, 19:25
KI-Nummer: 192377

#21

Beitrag von Stefan » 11.03.2006, 11:22

Ist das wirklich relevant?
Ich hab nicht mal das Problem verstanden, das du geschildert hast.
Isdoch vollkommen egal, was für ein Wertesystem sie wählen. Und obsie nun Pukte verteilen, oder vorher, hinterher, wann auch immer geben is doch egal.
Ich bin ja noch nicht gestartet und es ist mir auch vollkommen egal wie es dort Punkte gibt... wir werden einfach unseren Spaß haben und die anderen werden uns dabei bewerten.

Natürlich ist es egal, ob du 20 Punkte und 10 fehlende Teile hast - oder 0 Punkte und alle Teile. Kann man ja ausrechnen. Aber es ist ein Unterschied, ob ich 40 Punkte und alle Teile habe, oder eben nur 10 und alle Teile (nach dem Einkaufen). Wie gesagt ich sehe hier ein Rankingsystem... was ich nicht sehe :mrgreen: ist dien Problem.

PS: Ich glaube nicht, dass du hier eine öffentliche Antwort bekommen wirst, deshalb hab ich mal was geschrieben =D kann natürlich sein ich täusche mich, aber es würde mich zumindest verwundern.

Grüße, Stefan... und vergiss das einfach =D es ist doch alles nur ein Spaß.
Stefan
Milli
Forscher
Beiträge: 93
Registriert: 10.02.2004, 09:41
Wohnort: Bergstraße
Kontaktdaten:

#22

Beitrag von Milli » 11.03.2006, 18:19

Lieber Moni,

ohne näher auf deine Fragen einzugehen, nur kurz was: 0 Punkte gibts überhaupt nicht, das kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen :-D und selbst unserem Team mit unseren relativ wenigen Punkten haben die Gamies versichert, dass es ausreichend ist, um alle fehlenden Puzzleteile zu kaufen :-)

Gruß
Milli
Anonymous

#23

Beitrag von Anonymous » 11.03.2006, 19:10

Hallo Der Moni

Wieso verdirbst du dir mit solchen Gedanken den ganzen Spass an der Sache......Viele Punkte, Wenig Teile, Keine Punkte, Viele Teile.....ist doch nicht das einzige an der Sache. Es ist ein Super-Event, der super viel Spass macht.
Da haben Leute ne Menge Mühe und Zeit aufgebracht und sich für uns was einfallen lassen...das sollten wir mal nicht vergessen !!!
Das beste wird sein du verwendest deine Kraft und Zeit darauf den nächsten >>> absolut gerechten< Event zu organisieren.

Der Perlenstern
Benutzeravatar
Pia123
Forscher
Beiträge: 85
Registriert: 05.02.2004, 19:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

#24

Beitrag von Pia123 » 11.03.2006, 19:48

Hallo Der Moni,

warum regst du dich eigentlich auf?
Die Regeln waren von Anfang an bekannt.
Die GSs bewerten absolut objektiv und gerecht.
Wenn dir die Regeln nicht gefallen, hättest du ja nicht mitmachen zu brauchen.
Anstatt nach dem Wettkampf fröhlich mit ihnen zu plaudern und zu feiern,
stellst du alles in Frage und verdirbst die gute Laune und den Spass.
Kein Wunder, dass sie dich stehen lassen.
Ich finde diesen Event einfach super und freue mich, dass es Leute gibt, die viel Zeit und Liebe investiert haben, um uns das zu ermöglichen.
Das solltest du auch tun.

Viele Grüße von
:wink:
Pia123
Mitglied von NULP
MOUL ID: 100414
Benutzeravatar
hordath
Forscher
Beiträge: 792
Registriert: 15.02.2004, 16:02
KI-Nummer: 543757
Wohnort: Pforzheim
Alter: 68
Kontaktdaten:

#25

Beitrag von hordath » 11.03.2006, 22:06

na danke Freunde für die Motivierung unserer Lieben Moni !
Ihr habt wohl in der zwischenzeit vergessen, dass Moni jeder Sache gündlichst auf den Grund geht gr, und mir auf den keks :wink:
Aber auch deshalb hat das Minus Team seinen Riesen Spass gehabt !!
Und ich sehe es nicht als negative Kritik an den Game Staffs ! Eher als Monis ureigenen Hang zu seinem logischen Verständniss gr :twisted:
Zuletzt geändert von hordath am 11.03.2006, 22:13, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Hordath und die NULPen

Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du glaubst zu verstehen
Benutzeravatar
Itep Edor
Forscher
Beiträge: 171
Registriert: 04.04.2004, 00:15
Geschlecht: männlich
Wohnort: Reinach
Alter: 62
Kontaktdaten:

#26

Beitrag von Itep Edor » 11.03.2006, 22:11

Shorah

das Team Momo hat am Donnerstag (leider) den dritten und letzten Teil des Events gespielt. Wir sind uns alle drei einig, dass wir sehr viel Spass hatten und dass dieser Event (und natürlich auch die Vorgänger), zu den wenigen Glanzlichtern von Until Uru gehört. Auch schätzen wir den Aufwand und die Geduld der Game-Staffs sehr! Es wären vermutlich die Meisten (ich zähle mich dazu) erstaunt, wenn wir erfahren würden, wieviele Stunden die Gamies nur alleine mit der Planung zugebracht haben! Und dann erst noch die Zeit, die sie mit uns spielend verbringen... :lautlach:
Es sind, meiner Meinung nach, Menschen :wink: wie die Gamies, denen wie Until Uru zu verdanken haben, sie haben es soweit gebracht, dass man sich sogar von offizieller Seite neue Gedanken macht....
Nochmals meinen herzlichsten Dank! :D
Moni hat geschrieben:Schliesslich wird ein "schlechtes" Team immer schlecht sein, also wird halt spätestens am Ende raus kommen, dass dieses Team Minuspunkte hat (oder halt eben nicht alle Teile kaufen kann).
Wenn du das glaubst, hast du den Event falsch verstanden. Ich kam mir nie als "schlechtes" Team vor, selbst dann nicht, wenn wir wenige Punkte hatten. Dafür haben wir umso mehr gelacht.
Moni hat geschrieben:Ich finde das nicht die feine Art!
Vieleicht werden sie mich nun ja genügend beachten und mir ne einleuchtende Antwort geben?
Ist das eine feine Art?

Ich kann nur sagen, ich habe grösste Achtung vor den Gamies und bin ihnen für ihr Angebot, an dem Explosi Event teilnehmen zu können, äusserst dankbar! :D

Mein Vorschlag an dich, Moni: organisiere doch mal einen eigenen Event.
Dann kannst du ja die Punkte auf deine Art vergeben. Ich wäre äusserst gespannt und würde vermutlich auch daran teilnehmen.
Itep Edor Bild

Mein H'Uru Forum :wink:
Benutzeravatar
hordath
Forscher
Beiträge: 792
Registriert: 15.02.2004, 16:02
KI-Nummer: 543757
Wohnort: Pforzheim
Alter: 68
Kontaktdaten:

#27

Beitrag von hordath » 11.03.2006, 22:17

Hi Itep, war das jetzt angebracht nach meinem Post ?
Gruß
Hordath und die NULPen

Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du glaubst zu verstehen
Benutzeravatar
Itep Edor
Forscher
Beiträge: 171
Registriert: 04.04.2004, 00:15
Geschlecht: männlich
Wohnort: Reinach
Alter: 62
Kontaktdaten:

#28

Beitrag von Itep Edor » 11.03.2006, 22:39

Lieber Hordath

das war in diesem Sinne keine Absicht, direkt nach dir zu posten!
Ich habe meinen Beitrag nach Pia geschrieben und habe einfach länger gebraucht, als du für deinen Beitrag. D.h. ich habe also deinen Beitrag erst gelesen, nachdem ich meinen gepostet hatte.
Ich verstehe jedoch nicht ganz, warum mein Beitrag nicht angebracht ist, ob es nun vor oder nach deinem Post ist.

Es war natürlich auch als eine Motivierung für die Gamies gedacht, aber ich denke, dass ist ok! :wink:
Itep Edor Bild

Mein H'Uru Forum :wink:
Benutzeravatar
Marck
Forscher
Beiträge: 857
Registriert: 09.02.2004, 21:04
KI-Nummer: 48956
Kontaktdaten:

#29

Beitrag von Marck » 12.03.2006, 09:50

Leider kann ich mich nicht zu unserem ersten Event auf dem Rebelli Shard (rebelli.mdvsoft.com) einloggen. Der Server scheint offline zu sein. Was jetzt?
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 41
Kontaktdaten:

#30

Beitrag von Locutus » 12.03.2006, 13:57

Nachdem wir als typische mystische Ingenieure den Rebelli zum Absturz brachten (Scherz) und auf den GRL Shard auswichen, lief das Event dank des Teamgeistes prima ab. Es hat wieder eine Menge Spaß gemacht, DANKE an die Game Staffs und natürlich auch meinen Teamkollegen!!! :top:

Ich finde es war heute ein filmreifer Auftritt, Spannung, Spaß, Action mit Good End und Gemeinschaftsgeist! :clever: => Klick

Viel Spaß und Erfolg den anderen Teams. :wink:

Gruß
Locutus
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 33

#31

Beitrag von TheSearcher » 13.03.2006, 22:51

Bei unserem neuen Termin haben wir, weil wir alle nach den ersten 2 Wettbewerben so richtig Laune hatten, uns entschieden gleich noch weiter zu machen.

Leider war uns das Glück nicht zum Ende hold und so loosten wir in einem der Teilwettbewerbe grausam ab.

Dennoch: es machte mächtigst Spaß den Gamestaffs bei jeder möglichen Gelegenheit Klugscheißervorträge zu halten. ;)

Selbst Maggiemesser, der zum Schweigen verdammt war (und bei Schienbeintritten zum Mitmachen ;) ) durchlief eine Metamorphose vom Ich-habe-keinen-Bock-was-soll-ich-hier-Menschen zum Gamestaff-Event-Fanatiker.

Weil alles so genial war, trafen wir die Entscheidung unseren nächsten Termin vorzuverlegen: jetzt, wo wir gerade drin sind, sollte man einfach weitermachen.

Danke an die Gamestaffs für den bislang absolut genialen Event - man wird sehen wie es weiter geht.
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Antworten