Übersetzungen

Hier stehen die Infos zum Uru Onlinemodus ab August 2004.
Antworten
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#1 Übersetzungen

Beitrag von ireenquench » 24.04.2006, 19:37

TH meetings: http://www.uru-reallife.com/viewtopic.php?t=50850

Session #1
Marie Sutherland - Palmner's Place Neighborhood (122) - 10:00 - 10:30 am (Cavern Time) = 18:00 - 18:30 MESZ
Michael Engberg - The Institution Neighborhood (31) - 10:00 - 10:30 am = 18:00 - 18:30 MESZ
Dr. Kodama - The Great Tree Neighboorhood (15) - 11:00 - 11:30 am = 19:00 - 19:30 MESZ
Victor Laxman - Italian Neighborhood (84)- 11:00 - 11:30 am = 19:00 - 19:30 MESZ

Session #2
Marie Sutherland - Uru Obsession Neighborhood (1) - 4:00 - 4:30 pm (Cavern Time) = 0:00 - 0:30 MESZ
Michael Engberg - Guild of Greeters Neighborhood (17) - 4:00 - 4:30 pm = 0:00 - 0:30 MESZ
Dr. Kodama - The Lyster's Neighbornood (72)- 5:00 - 5:30 pm = 1:00 - 1:30 MESZ
Victor Laxman - Amber Horizons (47) - 5:00 - 5:30 pm = 1:00 - 1:30 MESZ


Wer kann wann?

Ich würde mich für zwei alternative Termine in Session 1 anbieten, z.B. Engberg und Kodama, bin aber flexibel.
Session 2 würde ich wenn überhaupt dann recht gerne als "normaler" Gast mit eigenen Fragen besuchen.

Wie sieht es mit euch anderen aus? Auf dem DRC Forum sind Locutus und Stefan (neben mir) als Live Übersetzer angegeben.

http://www.drcsite.org/forums/viewtopic ... 83&start=0

Wenn wir uns hier abgesprochen haben, kann ich das gerne drüben im DRC Forum posten (oder einer von uns gibt CAGraywolf oder 'ner anderen Liaison Bescheid).


Ebenfalls in Sachen Simultanübersetzungen hab ich einen extra Avatar angelegt (ireenq_translator KI # 1999472)
Wie bereits an anderer Stelle überlegt, könnte man solche Avatare für Übersetzungen Englisch-Deutsch bzw Deutsch-Englisch an die Freundesliste verwenden. Ich werde nur Leute in die Freundesliste dieses Avatars aufnehmen, die mich persönlich darum bitten, weil sie Simultanübersetzungen an Buddies möchten. Hat den Vorteil, dass der Chat nicht so voll wird (gerade wenn auch andere Sprachen übersetzt werden), und dass man auch im Relto "zuhören" kann, falls man es nicht rechtzeitig in die Gemeinde schafft. Hat den Nachteil, dass die Übersetzungen nicht öffentlich lesbar sein werden. Ich habe diese Frage auch im DRC Forum zur Diskussion gestellt, momentan denke ich man muss es einfach mal ausprobieren, um Erfahrungswerte zu sammeln.
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Hamsta » 24.04.2006, 20:22

Ich kann am Mittwoch leider zu keiner der Uhrzeiten.
Hat den Nachteil, dass die Übersetzungen nicht öffentlich lesbar sein werden.
Du müsstest doch nur den Chat mitprotokollieren und danach online stellen ;-)
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Cathy
Forscher
Beiträge: 632
Registriert: 19.02.2005, 23:06
Geschlecht: weiblich
KI-Nummer: 508588
Wohnort: Toffen
Alter: 50

#3

Beitrag von Cathy » 24.04.2006, 20:28

Also ich würde gerne kommen.... Mittwoch ab 18.00 bis 19.30 ?? Mit einer halben Stunde unterbruch ??.....

wenns geht versuche ich um 18.00 dort zu sein, ansonsten etwas später...
Grüessli Cathy
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 41
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Locutus » 24.04.2006, 20:42

Wer kann wann?
Ich würde mich gern für die späteren Termine entscheiden wollen. Die am frühen Abend wären für meine Verhältnisse immer etwas knapp. Welche(r) von den späten, ist mir erstmal egal.

Zweitavatar: Wenn ich mir das jetzt so überlege, gute Idee!

Chatlogs: Auf jeden Fall, solange die Technik auch mitspielt. :wink:
Zuletzt geändert von Locutus am 24.04.2006, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#5

Beitrag von ireenquench » 24.04.2006, 20:43

Hamsta hat geschrieben:Ich kann am Mittwoch leider zu keiner der Uhrzeiten.
Hat den Nachteil, dass die Übersetzungen nicht öffentlich lesbar sein werden.
Du müsstest doch nur den Chat mitprotokollieren und danach online stellen ;-)
Werd ich machen.

Allgemein kann natürlich hier jeder angeben ob und wann man an den TH meetings kommen mag...mich interessiert aber aktuell v.a. eine Absprache mit den Übersetzern.
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 41
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Locutus » 25.04.2006, 09:18

Zweitavatar: Wenn ich mir das jetzt so überlege, gute Idee!
Done!
Name: Locutus_Translator
KI #: 02019189
Gemeinde: German Reallife

Siehe auch ...
ireenquench hat geschrieben:Ich werde nur Leute in die Freundesliste dieses Avatars aufnehmen, die mich persönlich darum bitten, weil sie Simultanübersetzungen an Buddies möchten. Hat den Vorteil, dass der Chat nicht so voll wird (gerade wenn auch andere Sprachen übersetzt werden), und dass man auch im Relto "zuhören" kann, falls man es nicht rechtzeitig in die Gemeinde schafft.
Ich ebenfalls. :wink:
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
Cathy
Forscher
Beiträge: 632
Registriert: 19.02.2005, 23:06
Geschlecht: weiblich
KI-Nummer: 508588
Wohnort: Toffen
Alter: 50

#7

Beitrag von Cathy » 25.04.2006, 20:09

Locutus hat geschrieben:
Zweitavatar: Wenn ich mir das jetzt so überlege, gute Idee!
Done!
Name: Locutus_Translator
KI #: 02019189
Gemeinde: German Reallife

Siehe auch ...
ireenquench hat geschrieben:Ich werde nur Leute in die Freundesliste dieses Avatars aufnehmen, die mich persönlich darum bitten, weil sie Simultanübersetzungen an Buddies möchten. Hat den Vorteil, dass der Chat nicht so voll wird (gerade wenn auch andere Sprachen übersetzt werden), und dass man auch im Relto "zuhören" kann, falls man es nicht rechtzeitig in die Gemeinde schafft.
Ich ebenfalls. :wink:
Hmm per pn oder was ???

Wenn ja müsste ich es bald wissen, denn ich bin erst Morgen ungefähr so um die 17.30 zu Hause.....
Grüessli Cathy
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 41
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Locutus » 25.04.2006, 21:24

Hmm per pn oder was ???
Wäre vielleicht gut so ... teile mir deine KI # per PM mit oder halt ggf. in UU selbst.
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
ayela
Forscher
Beiträge: 48
Registriert: 21.08.2005, 15:56
Wohnort: Barmstedt
Alter: 65

#9

Beitrag von ayela » 26.04.2006, 07:01

shorah Locutus,

hab ich das richtig verstanden ? es soll eine simultan Übersetzung sein?

Mit was denn? mit TS ? und was ist pn?

begriffsstutzig bin :-)))

Gruss ayela
Der Herr gebe mir den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
die Kraft Dinge zubelassen, die ich nicht ändern kann
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#10

Beitrag von ireenquench » 26.04.2006, 08:25

Der Plan ist folgender: Die Simultanübersetzungen werden per Text über das Tippen an die Freundesliste geleistet. Die Übersetzer nehmen nur die in ihre Liste auf, die sie darum bitten (um nicht "Unwillige" vollzuspammen). Man geht entweder in die angegebene Gemeinde, oder man kann, falls sie zu sein sollte, im Relto "zuhören".
Locutus Spezial-KI-Nummer dazu ist: 02019189
meine lautet: 1999472
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#11

Beitrag von ireenquench » 26.04.2006, 17:24

Nochmal zur Erinnerung: Ich bin hier zugegen:
Michael Engberg - The Institution Neighborhood (31) - 10:00 - 10:30 am = 18:00 - 18:30 MESZ
Dr. Kodama - The Great Tree Neighboorhood (15) - 11:00 - 11:30 am = 19:00 - 19:30 MESZ
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 41
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Locutus » 26.04.2006, 22:56

Ich werde mich hauptächlich noch um "Victor Laxman" kümmern, da bisher von den anderen Logs vorhanden sind.

Victor Laxman - Amber Horizons (47) - 5:00 - 5:30 pm = 1:00 - 1:30 MESZ

Soweit möglich, werde ich natürlich auch früher zugegen sein.

Nochmals zur Info!!!

1) Nutzt bitte beim schreiben den /schreien bzw. /shout Befehl wenn ihr in der Gemeinde seid.
2) während des Meetings bitte kein Chat!!! .... wenn ihr eine Frage habt, bitte macht dies durch /winken erkenntlich. Ihr werdet aufgerufen wenn ihr dran seid
3) seid bitte pünktlich, da die Gemeinde während des Events auf privat gestellt wird
4) wenn ihr einen Übersetzer (z.B. Ireen oder mich) in Anspruch nehmt, so spammt diese bitte nicht mit Small Talk voll; schreibt auch nicht vom Relto über die Freundesliste
5) nehmt nach dem Einlinken in die Gemeinde eure "Position" ein (also geht zu dem ausgewiesenem Treffpunkt; Vorlesungssaal) und rennt nicht durch die Gegend => ansonsten Crashgefahr

Diese Punkte sind wichtig, da dies beim ersten Treffen mit Marie Sutherland teilweise nicht beachtet wurde und es zu Verzögerungen aufgrund technischer Probleme kam und nicht viele Fragen beantwortet werden konnten.

Fazit: Je länger man mit vermeidbaren Problemen kämpfen muß, umso kürzer wird das Treffen!
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#13

Beitrag von ireenquench » 06.06.2006, 10:23

Frage: Übersetzt schon jemand die Zusammenfassung von den TH Meetings zu "Age buiding and bug fixes"?
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Antworten