Myst 10th Anniversary Edition Bestellung

Hier steht alles zum 2. Teil der Myst-Saga.
Antworten
Christian Walther
Forscher
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2007, 13:20

#1 Myst 10th Anniversary Edition Bestellung

Beitrag von Christian Walther » 03.11.2007, 13:29

Hallo! (Mein erster Post hier - ich halte mich üblicherweise hauptsächlich in den englischsprachigen Foren auf.)

Ich habe beschlossen, mir zum 10. Jahrestag des Erscheinens von Riven die 2003 (zum 10. Jahrestag von Myst) nur in den USA erschienene Myst 10th Anniversary Edition zuzulegen, um zusätzlich zu den deutschen Mac-Versionen, die ich schon habe, auch noch englische/Windows/Masterpiece/DVD-Versionen von Myst und Riven zu haben. Ursprünglich dachte ich, ich müsste mich dazu mit irgendeinem dubiosen eBay-Händler herumschlagen, aber inzwischen habe ich festgestellt, dass Amazon.com es neuerdings auch in die Schweiz liefert.

Das einzige Störende daran: Shipping & Handling kostet nochmals doppelt so viel wie die eigentliche Ware. Deshalb frage ich mich: Gibt es unter den Schweizer Myst-Fans jemanden, der Interesse hätte, sich an einer solchen Bestellung zu beteiligen und die Kosten aufzuteilen? Natürlich sind auch Deutsche und andere Leute aus der Gegend willkommen, aber da kenne ich mich mit den Post- und Zolltarifen nicht aus.

Die genaue Rechnung:

Myst 10th Anniversary DVD Edition: $18.99
Shipping & Handling Grundgebühr: $29.99
Shipping & Handling pro Stück: $5.99

Wenn ich für mich ein Stück bestelle, kostet mich das also $54.97, ungefähr CHF 65.
Wenn ich zwei Stück bestelle und eines davon per Schweizer Post an dich weitersende, kostet dich das (2*$18.99 + $29.99 + 2*$5.99)/2 + CHF 6.00 (PostPac Economy <= 2kg), ungefähr CHF 53.
Bei drei Stück ungefähr CHF 47.
Im Grenzwert unendlich hoher Stückzahl ungefähr CHF 35.
Christian Walther
Forscher
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2007, 13:20

#2

Beitrag von Christian Walther » 09.11.2007, 20:48

So, die Bestellung ist draussen. Freu mich trotz Versandkosten drauf :D
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#3

Beitrag von The.Modificator » 11.11.2007, 10:26

Berichte dann doch mal, wie sie ist und obs noch irgendwelche netten Extras gibt! :)
The cake is a lie.
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 43
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Hamsta » 11.11.2007, 10:54

The.Modificator hat geschrieben:Berichte dann doch mal, wie sie ist und obs noch irgendwelche netten Extras gibt! :)
Ich find sie sehr praktisch, da jedes Spiele einfach auf einer DVD ist und auch die Mac versionen mit drauf sind. Schade ist, dass nur die Myst Masterpiece Edition dabei ist und nicht RealMyst. Die Specials/Making-Off Videos die da drauf sind sind alle schon bekannt und m.E. die selben wie sie auch auf den einzelnen Titeln mit dabei waren.
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Christian Walther
Forscher
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2007, 13:20

#5

Beitrag von Christian Walther » 11.11.2007, 11:57

The.Modificator hat geschrieben:Berichte dann doch mal, wie sie ist und obs noch irgendwelche netten Extras gibt! :)
Mach ich. (Natürlich sollte diese Information auch anderswo zu finden sein, siehe Hamstas Beitrag - die Ausgabe ist ja schon einige Jahre alt.)

Im Moment ist das Paket in LOUISVILLE KY US und wird am 14. November bei mir erwartet. Ich liebe diese Tracking-Funktion... :)
Christian Walther
Forscher
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2007, 13:20

#6

Beitrag von Christian Walther » 14.11.2007, 20:05

Das Paket ist gestern angekommen (eigentlich vorgestern, aber da war niemand zu Hause)! So sieht es aus:

Bild

Was mir bis jetzt an Kommentaren dazu einfällt:
  • Die Schachtel ist nicht so gross, wie Amazon angibt, sondern hat das Standard-DVD-Box-Format (19x13x3 cm). Drin ist nur ein Doppel-Jewel-Case mit den 3 DVDs, Anleitungen sind nur als PDF dabei (abgesehen von einer kleinen "Quick Start Card").
  • Das Video "Interview with Rand Miller" auf der Myst-DVD glaube ich schon mal irgendwo gesehen zu haben, finde aber gerade nicht wo. Hier ist es auf YouTube zu sehen.
  • Das Video "Making of Riven" auf der Riven-DVD habe ich noch nie gesehen, Teile davon sind in den Videos auf MYSTerium.ch enthalten, aber nicht alles.
  • Die DVDs sind nicht hybrid, sondern UDF. Mein MacBook Pro scheint damit, zumindest bei Myst und Riven, gewisse Schwierigkeiten zu haben - die Discs werden zwar gemountet, aber erscheinen nicht auf dem Schreibtisch und können nicht im Finder geöffnet werden. Auf dem PowerBook funktionieren sie richtig.
  • Myst Masterpiece und Riven laufen auf dem PowerBook in Classic. Myst läuft auch in SheepShaver auf dem MacBook Pro, wenn ich ein Image von der DVD mache. Riven läuft leider nicht, da es "InterfaceLib--FSResolveAliasFileWithMountFlags" vermisst, welches erst ab Mac OS 9.1 vorhanden ist (das wiederum von SheepShaver nicht unterstützt wird) - obwohl in den Systemanforderungen 8.1 als Minimum angegeben ist. Zum Glück macht Riven X Fortschritte...
  • Exile läuft auf dem MacBook Pro in Rosetta, aber der Ton stockt hin und wieder. Auf dem PowerBook läuft es gut.
  • Die Windows-Versionen habe ich noch nicht ausprobiert.
Dateianhänge
10thanniversarybox.jpeg
Antworten